AUSBILDUNG PLUS FHR 
 IN DER ABENDSCHULE 

Ist der bildungsgang etwas für mich?

Du hast
  • Durchhaltevermögen und 
  • Disziplin?
Du bist
  • bereit, Themen vor- und vor allem nachzubereiten und
  • motiviert, neben Deiner Berufsausbildung deine Fachhochschulreife zu erlangen?

Dann könnte die Fachhochschulreife in unserer Abendschule das Richtige für Dich sein!

Achtung: Du brauchst einen Ausbildungsplatz und musst an einem Berufskolleg im dualen System angemeldet sein!
Du kannst Dich also auch von einem anderen Berufskolleg bei uns für die Abendschule anmelden!

Ansprechpartnerin:
Frau Dr. Quick (Bildungsgangleitung)
quick(at)bkgladbeck.de

wie melde ich mich dafür an?

Ansprechpartner/in:
• Frau Dr. Quick
• Herr Buddenkotte

Wer kann sich anmelden?
• Alle SchülerInnen aus den dualen Bildungsgängen

Wichtig:
Es gelten die gleichen Regeln, wie in der Berufsschule, d. h. wenn Du verhindert bist, melde Dich bitte ab. Wenn Du erkrankt bist, reiche die entsprechende AU ein.

Auf einen Blick

Empfohlener Schulabschluss

Fachoberschulreife mit einer Durchschnittsnote von mindestens 3,5 oder FOR-Q

Dauer

3 Jahre

Zusatzqualifikationen

Abschlussprüfung

Schriftliche Abschlussprüfung in den Fächern: Mathematik, Deutsch, Englisch

Schulabschluss

Abgeschlossene Berufsausbildung + Fachhochschulreife

Besonderheiten

Abendunterricht, i. d. R. dienstags von 18:15 bis 21:15 Uhr

Unterrichtsfächer

In der Abendschule

Deutsch
Englisch
Mathematik
Physik -> nur im ersten Jahr

Beiträge