Was ist los am Berufskolleg Gladbeck?

Auslandspraktikum

Unsere Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit einen Teil ihrer Ausbildung im Ausland zu absolvieren  (z.B. im Rahmen eines Auslandspraktikums). Herr Oliver Schmieszek unterstützt Interessenten gern bei der Beantragung von Fördergeldern oder der Klärung organisatorischer Fragen. Herr Schmieszek steht mittwochs in den ersten beiden Pausen für ein Erstgespräch im Lehrerzimmer  zur Verfügung bzw. ist per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.

Einen Einblick in ein Auslandspraktikum gewährt der folgende Erfahrungsbericht:

Weiterlesen...

Kooperationsvereinbarung mit der Werner-von-Siemens-Realschule verlängert

Realschulleiter Daniel Kroll und Schulleiter Holger Pleines vom Berufskolleg Gladbeck haben Anfang März die Kooperationsvereinbarung zwischen der Werner von Siemens-Realschule und dem BK Gladbeck erweitert und fortgeschrieben.

Weiterlesen...

Internes Fußballturnier

Das alle zwei Jahre von der SV organisierte BKG-Fußballturnier fand diesmal am Dienstag, den 2. Mai in der Arthur-Schirrmacher-Halle statt.  Insgesamt kämpften acht Vollzeitklassen-Teams um den BKG-Pokal.

Weiterlesen...

Jetzt Grundlagen schaffen für den beruflichen Erfolg!

Anmeldefristen enden am 3. März 2017!

Mit dem Abitur am Berufskolleg Gladbeck schaffen Sie die Grundlagen für den beruflichen Erfolg!

Noch sind freie Plätze im Bildungsgang Allgemeine Hochschulreife (Betriebswirtschaftslehre) an unserer Schule vorhanden. 

Weiterlesen...

Europatag am BK Gladbeck

Zum nunmehr neunten Mal fand am 11. Mai 2017 der Europatag an unserer Schule statt. Dieses Datum wird von unserer Schule traditionell  genutzt, um unseren Schülerinnen und Schülern das Thema Europa näher zu bringen. In diesem Jahr stand eine Podiumsdiskussion zum Thema "Quo vadis Europa?" auf der Agenda.

Weiterlesen...

Azubi-Speed-Dating am 15.12.

Zum sechsten Mal fand das Azubi-Speed-Dating am Berufskolleg Gladbeck statt.

Angeboten wurden Ausbildungen in Gesundheitsberufen, aber auch im kaufmännischen und handwerklichen Bereich von  in der Region ansässigen Unternehmen.

Weiterlesen...