Was ist los am Berufskolleg Gladbeck?

Farbenvielfalt in der ZOOM Erlebniswelt

Unter dem Motto "Farbharmonien und -kontraste - Der Farbenlehre auf der Spur" haben die SchülerInnen der IFK Fachpraxis Gestaltung die Tierwelt im Gelsenkirchener ZOOM mal genauer unter die Lupe genommen. Mit Farbfächern, Buntstiften und Skizzenpapier ausgerüstet schauten sie sich ihre Lieblingstiere mit den Augen des Gestalters an.

Marwa und Ivleen sind überrascht, wie viele unterschiedliche Farbtöne sie bei den Löwen und Giraffen entdecken können. Unbeeindruckt von den Affen als Publikumsmagnet amüsiert sich Biniam über die verzückten Besucher: "In Eritrea haben wir viele, viele Affen direkt vor der Haustür. Und zwar kostenlos!" Der leuchtend grüne Baumpython fasziniert Livyan bei ihren Farbstudien, für die sie sich viel Zeit nimmt und damit für Aufmerksamkeit sorgt. Ihre brasilianische Begeisterungsfähigkeit steckt an und öffnet einigen interessierten Passanten den Blick für die tierische Farbenwelt.

                    

Einige Kilometer stecken den erschöpften Farbforschern am Nachmittag in den Beinen, aber alle sind sich einig: "Das war ein besonders schöner Ausflug in die bunte Welt der Tiere!"