Was ist los am Berufskolleg Gladbeck?

Gladbecker Oberstufen-Fußballturnier

Das schon traditionell im Februar eines Jahres stattfindende Oberstufen – Fußball – Turnier richtete als Vorjahressieger in diesem Jahr das Riesener-Gymnasium aus. Neben den sechs Mannschaften der drei Gladbecker Gymnasien sowie zwei Mannschaften der Ingeborg -Drewitz-Gesamtschule nahmen auch zwei Teams des Berufskollegs Gladbeck an den Titelkämpfen teil.

Die zwei Mannschaften vom Berufskolleg Gladbeck qualifizierten sich jeweils souverän in ihren Gruppen mit Platz eins und zwei für das Halbfinale.  Im Halbfinale trafen beide Teams des Berufskollegs aufeinander.

In der regulären Spielzeit konnte in einem spannenden Spiel kein Sieger ermittelt werden.  Das Spiel wurde im Siebenmeterschießen entschieden und endete 4:3 für die Mannschaft Berufskolleg 2.

Für das zweite Halbfinale hatten sich das Riesener Gymnasium sowie eine Mannschaft des Heisenberg-Gymnasiums qualifiziert.  In einem hochklassigen Spiel qualifizierte sich das Riesener Gymnasium für das Endspiel.

Die beiden Verlierer der Halbfinalspiele ermittelten im Siebenmeterschießen den dritten Platz des Turniers. Es gewann das Team 1 des Berufskollegs mit 3:2 gegen das Heisenberg-Gymnasium im Siebenmeterschießen.

Im Finale standen sich zum Abschluss des Turniers die Teams Berufskolleg 2 und das Team Riesener 1 gegenüber. Das Endspiel gewann das Team des Riesener-Gymnasiums in souveräner Manier mit 5:1.

Das sehr gut organisierte Turnier fand in toller Atmosphäre statt. Es gab spannende, hochklassige aber stets faire Spiele, die die beiden Schiedsrichter kompetent und souverän leiteten.

Für das Berufskolleg sprangen am Ende  die hervorragenden Plätze zwei und drei heraus. Glückwunsch an alle Aktiven!