Ausgezeichnet!!!

Fordern und Fördern ist das bildungspolitische Credo. Die beiden Schüler der Maler- und Lackierer-Oberstufe Melvin Cieslar und Christopher Ebben haben über den gesamten bisherigen Ausbildungszeitraum die schulischen Anforderungen mehr als erfüllt. 

Deswegen überreichte ihnen  am Freitag, den 10. Mai 2019 der Schulleiter Herr Pleines den Förderpreis der „STO-Stiftung“, die jährlich bundesweit die 100 besten Auszubildenden im Maler- und Lackierer-Handwerk mit einem Buchpaket zur theoretischen Prüfungsvorbereitung und einem Werkzeugkoffer für die Praxis belohnt.

 Der prall gefüllte Rollcontainer soll Anreiz und Hilfsmittel sein, sich in dem Beruf weiter zu qualifizieren.

Deshalb erwartet die zehn Besten in der Gesellenprüfung auch noch ein Tablet. Wir wünschen für die Prüfung viel Erfolg.