‚Patenschaft für einen Tag‘ – Jugendliche engagieren sich zum Welt-AIDS-Tag

Alljährlich zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember richtet die Berufsfachschule Ernährungs- und Versorgungsmanagement einen Waffelbackstand in der Cafeteria des Berufskollegs ein um durch den Verkauf Spenden zu sammeln.

         

Der Erlös von 200€ wird vom Kreis Recklinghausen an das Projekt ‚Hope & Future‘ in

Südafrika weitergeleitet. Am Infostand neben der Waffelbäckerei gibt es kostenlose

Broschüren und Flyer zu den Themen Sex, Verhütung und Gesundheitsvorsorge.

Dort sind zusätzlich 2€ durch den Verkauf der roten AIDS-Schleifen erzielt worden.

Diese Spenden kommen dem Projekt ‚Hope & Future‘ in Südafrika zugute. Für die

von HIV betroffenen Menschen im Township Delft/ Kapstadt können dadurch

Gesundheitsarbeiterinnen finanziert werden, die Familien betreuen und

Aufklärungsarbeit leisten.